• Stephan Hänni

4 Methoden zur Verbesserung Ihrer Verkaufserfolge

Ist Ihre Stimme o.k.?


Vielleicht sind Sie schon ein alter "Hase" im Verkauf und die anfängliche Begeisterung ist mittlerweile gelassener Souveränität gewichen.

Dann sind Sie Ihren jungen Kollegen um einiges voraus.

Und doch sollten Sie die Gefahr nicht unterschätzen, die eine gewisse Routine mit sich bringen kann.


Oft spürt der Kunde, sollten Sie nicht mehr mit demselben Schwung und der selben Begeisterung hinter Ihrem Produkt oder Ihrer Firma stehen, wie früher.


Rufen Sie sich daher immer wieder folgende Grundsätze in Erinnerung:


  1. Handeln Sie mit Begeisterung.

  2. Geben Sie nicht auf

  3. Bleiben Sie beharrlich

  4. Bleiben Sie entschlossen


"Was ist Qualität eines Produktes? Die Übereinstimmung mit den Anforderungen des Kunden."


Fehlerhafte Sprachgewohnheiten könnten sein:


  • Sprechen in einem Atemzug

  • Verschlucken der Wörter und Endsilben

  • Sprechen mit hauchender Stimme

  • Zu hohe oder zu tiefe Stimme

  • Zu laut oder zu leise sprechen


Bemühen Sie sich um eine Stimme, die beruhigend und überzeugend wirkt. Am besten fragen Sie Ihren Partner oder Ihre Kollegen nach dem Eindruck Ihrer Stimme.


Ich navigiere Sie zum Erfolg!

© 2011 by Stephan Hänni